Träger

Seit 1. Dezember 2013 sind die Waldkinder-Regensburg unter neuer Trägerschaft.
Warum wir uns dafür entschieden haben die Trägerschaft in professionelle Hände zu geben: Die Trägerschaft durch eine Elterninitiative, sprich Verein, birgt viele Chancen und hat in der Vergangenheit unseren Kindergarten zu dem gemacht, was er heute ist - innovativ und individuell. Es steckt ein enormes Engagement und eine große Verantwortung hinter dieser Aufgabe. Die Belastungen und nicht zu letzt die Rollenkonflikte, in denen sich Eltern und Pädagogen in dieser Zusammenarbeit befinden, erschweren jedoch phasenweise ein gesundes Miteinander.

Uns allen liegt am meisten am Herz, den Kindern einen sicheren und entspannten Platz zu bieten, an dem sie in liebevoller Begleitung wachsen dürfen. Mit der Abgabe der Trägerverantwortung schaffen wir wieder Freiraum für ein kreatives Miteinander. Eltern sind jeder Zeit willkommen, dabei zu sein und mitzugestalten. Eine Trägerschaft bei h&b learning bedeutet die Qualität des Waldkindergartens weiterzuführen und zu sichern. Die langjährige Erfahrung von Franz Huber und sein Wirken als 1. Vorsitzender des Landesverbands für Wald-und Naturkindergärten in Bayern e. V. gibt uns das Vertrauen in den richtigen Händen gelandet zu sein.

Hier finden Sie nähere Informationen zum Träger: